Folx TV: Münzer bittet zu Tisch

Präsentator Ewald Marco Münzer (re.) mit seinen Gästen Franz Klammer, Werner Grissmann und Vater Ewald Münzer

Eine neue Sendung startet Sonntag, 4. November, um 20.15 Uhr auf Folx TV: „Münzer bittet zu Tisch“ nennt sich das Format, das in Zukunft jeden Monat ausgestrahlt werden soll und Musik und Humor verbindet.

Moderator der Sendung ist Ewald Marco Münzer. Sein Vater, Urgestein Ewald Münzer (Ligister Trio), hat immer schon auf Humor gesetzt und beklagt, dass im Fernsehen zu wenig humorvolle Unterhaltung geboten wird. Das will er nun ändern und hatte die Idee, in seiner Sendung Leute einzuladen, die man a) kennt und die b) Humor haben.

Die Premiere von „Münzer bittet zu Tisch“ kommt aus St. Oswald bei Bad Kleinkirchheim, genauer gesagt aus der Sportalm des ehemaligen Ski-Rennläufers Leopold Gruber. Er und die Skilegenden Franz Klammer und Werner Grissmann plaudern  mit Sohn und Vater Münzer über Sport und Musik und lassen viele humorvolle Episoden Revue passieren. 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.