Die Granaten feierten ihr neues Album “Voglwild”

Besucher aus mehreren Ländern  Europas kamen Mitte März zum großen “Granatenfest” in die Kirschenhalle nach Hitzendorf.  „Wir sind einfach nur dankbar über den überaus positiven Zuspruch, den uns unsere Freunde von überall her entgegenbringen”, sagten die Granaten. Gefeiert wurde vor allem auch das neue Album “Voglwild”. Musikkollegen wie die Mooskirchner, Zillertal Power, Marlen Billii, Die jungen Südsteirer und Marco Ventre und Band sorgten für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm der „voglwilden“ CD Präsentation, durch das Programm führte Bernd Pratter vom ORF Steiermark.

Weiterlesen »

Roland Kaiser mit neuem Album und Tournee

Mit über 90 Millionen verkauften Tonträgern und einer Vielzahl an Auszeichnungen zählt Roland Kaiser zu den beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Künstlern. Auch mit 66 Jahren gibt er bei seinen Konzerten über zwei Stunden lang alles für seine Fans. In diesen Tagen erscheint das neue Kaiser-Album „Alles oder Dich“, auf dem sich der Superstar moderner präsentiert denn jemals zuvor.  Am 16. März tritt Roland Kaiser, der vor einigen Jahren eine neue Lunge bekam, bei Florian Silbereisen in der ORF/ARD-Show „Alle singen

Weiterlesen »

JUZIs übernehmen Patenschaft für Haie

“Obercool im Haifischpool” heißt das 2018 veröffentlichte Album der jungen Zillertaler. Es stieg nicht nur an der Spitze der Album-Charts ein, sondern machte Markus Unterladstätter, Michael Ringler und Daniel Prantl auch zu den idealen Kandidaten für eine Hai-Patenschaft. Seit 26. Februar sind die JUZIs frisch gebackene Patenonkel der Hammerhaie im Wiener Haus des Meeres. Außerdem gab es für die Musiker Gold für das Studioalbum “Obercool im Haifischpool”. “Wir haben in den letzten 25 Jahren schon viel erlebt, gesehen und gemacht.

Weiterlesen »

Die schönsten Musikreisen mit Sunlife

Die Musikpost wird ab jetzt in ihrer Print- und Onlineausgabe regelmäßig über die schönsten Musikreisen berichten. Als Partner konnten wir dafür das bekannte Reisebüro Sunlife aus Ilz in der Steiermark gewinnen. Gerhard Wagner, der Chef des Reisebüros und mittlerweile persönlicher Freund zahlreicher Musikstars, wird vielleicht auch Sie für die eine oder andere Musikreise begeistern können. In den letzten 12 Jahren, seit Gerhard Wagner Musikreisen mit seinem Sunlife Reisebüro organisiert, waren bereits zahlreiche Stars mit ihm unterwegs. Per Bus, Flugzeug oder

Weiterlesen »

28. Puntigamer Musikanten Ski WM in Schladming

Fünf Tage lang ist Schladming wieder im Ausnahmezustand. Vom 3. bis 7. April findet in der steirischen Ski-Metropole die 28. Puntigamer Musikanten Ski WM statt. Neben dem sportlichen Hauptereignis, dem Riesentorlauf der Musikantinnen und Musikanten auf der Hochwurzen Piste 32 (Start 10.30 Uhr) zieht die Veranstaltung natürlich vor allem wegen ihres Megaaufgebots an Musikern die Fans aus halb Europa an. Die Musikanten Ski WM ist die größte Oberkrainer Veranstaltung Mitteleuropas.  DAS PROGRAMM: Mittwoch, 3. April Eröffnungs Open Air ab 13

Weiterlesen »

ASDVS: „Gabalier“ fliegt raus, schreiender Wolf steigt auf

Nur ein Mercedes ist ein Mercedes. Und nur ein Andreas Gabalier ein Andreas Gabalier. Kopien haben kein Chance. Vor allem, wenn sie schlecht sind.  Ein 20-jähriger Steirer trat mit dem Gabalier Titel „So liab hob i di“ beim 2. Casting des großen Volksmusikwettbewerbs ASDVS in Krieglach auf. Und fiel mit Bomben und Granaten durch. Lederhose und rot-weißkariertes Hemd waren da einfach zu wenig, die Stimme von der des Originals um Lichtjahre entfernt, wie die Jury befand. Doch die meisten der

Weiterlesen »

Ab 22. Februar am Kiosk: Die neue Musikpost

Am 22. Februar erscheint die neue Musikpost am österreichischen Kiosk. Auf dem Cover sind diesmal die Hafendorfer aus der Steiermark. Sie und viele andere Musikanten gehen auch heuer wieder auf Musikreisen und Musikkreuzfahrten. Ab sofort wird die Musikpost in Zusammenarbeit mit Sunlife Reisen in jeder Ausgabe über die schönsten Musikreisen berichten. Und das sind die weiteren Themen:  Florian Silbereisen: Käpt‘n am TV-Traumschiff Rosi Schipflinger: CD-Party in Kitzbühel Georges Dimou: Der Schlagersänger starb mit 87 Bernd Hinteregger: Sänger mit neuer TV-Show

Weiterlesen »

Startschuss für den Volksmusikwettbewerb ASDVS

In Wolfsberg, Kärnten, fand Sonntag (13.1.) das erste Casting für den neuen Volksmusikwettbewerb ASDVS (Austria sucht den Volksmusik Star) statt. 14 Gruppen und Solisten bzw. Duos stellten sich in den Kuss-Stadtsälen einer Fachjury, die aus Veranstalterin Margret Almer, Amalia Pfundner (ehemals Raabtal Dirndln), Bandleader und Produzent Wolfgang Lindner jun. und Musikpost-Chef Lothar Schwertführer bestand. Die Palette der Künstler reichte vom 10-jährigen Harmonikaspieler Kimi Knabl aus Wolfsberg über Gabriel Urach und seine jungen fidelen Lavanttaler bis zu den Oberkrainer Polka Mädels

Weiterlesen »

Georges Dimou ist gestorben

Wie wir soeben aus inoffizieller Quelle erfahren müssen, ist der griechische Sänger und Gastronom Georges Dimou am 8. Jänner im Alter von 87 Jahren gestorben. Dimou wurde 1931 in Thessaloniki geboren, absolvierte eine Schauspiel- und Gesangsausbildung in Athen und kam Ende der 50er Jahre nach Wien. Dort übernahm er als Pächter die Splendid Bar, in der er auch als Sänger auftrat. Zu seinen Gästen zählten Weltstars wie Ave Gardner, Elizabeth Taylor, Richard Burton, Omar Sharif, Sophia Loren und Curd Jürgens,

Weiterlesen »

Helene Fischer und Florian Silbereisen haben sich getrennt

Paukenschlag in der Schlagerszene: Superstar Helene Fischer (34) und ihr Freund Florian Silbereisen (37) haben sich nach zehn Jahren getrennt, wie Bild meldete. Die Trennung soll bereits vor einiger Zeit erfolgt sein und von Helene Fischer ausgegangen sein. Der neue Mann an ihrer Seite ist der Luftakrobat und Mitglied ihrer Show-Crew, der Tänzer Thomas Seitel. Das einstige Traumpaar der deutschen Schlagerszene wolle aber auch weiterhin in bester Freundschaft miteinander verbunden sein und plane sogar gemeinsame Projekte, heißt es. Von einer

Weiterlesen »

Die neue Musikpost – Jetzt noch rasch abonnieren!

Nächste Woche kommt die neue Ausgabe der Musikpost heraus. Mit vielen interessanten Stories, tollen Live-Fotos und – sehr österreichisch! Noch nie hatten wir so viele Beiträge über österreichische Künstler. Von der Kärntner Schlagersängerin Melanie Payer über die Tiroler Party-Raketen Grubertaler bis zur Wiener Meisterdudlerin Agnes Palmisano, von den erfrischenden Hollerstauden aus dem Pinzgau bis zu Flo Daxner, dem Multitalent und Folx TV Sprecher aus Gmunden, ist alles in der neuen Musikpost vertreten. Auch alle Informationen über den großen Volksmusik Wettbewerb

Weiterlesen »

Die neue Musikpost Kompakt ist da!

Ab heute gibt es sie wieder – die neue Musikpost Kompakt! Die großformatige Schwester der Musikpost berichtet diesmal über die neue große Fernsehshow von Andy Borg im SWR, bei der zahlreiche Superstars der Volksmusik und des Schlagers eingeladen sind. Dazu gibt es viele aktuelle Reportagen und Berichte, einen Überblick über die wichtigsten CD-Neuheiten sowie die Schlager- und Volksmusik-Sendungen im TV. Die Musikpost Kompakt gibt es alle 2 Monate abwechselnd mit der Musikpost.  Die Zeitung bekommt man bei Veranstaltungen, in Lokalen

Weiterlesen »

Andreas Gabalier bekommt den Karl-Valentin-Orden

Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier erhält den Karl-Valentin-Orden der Münchner Faschingsgesellschaft Narrhalla. Die Närrische Gesellschaft sehe Gabalier als angemessen geeignet, die Spitzfindigkeiten des großen Münchner Humoristen Valentin und seine Ziele und Ideale in der heutigen Zeit zu verkörpern, teilte die Narrhalla mit. Sie betont die Parallelen zwischen Karl Valentin, der “sich zeitlebens als Volkssänger sah”, und Gabalier, dem “selbsternannten Volks-Rock’n’Roller” und “Volkssänger 2.0”. Mit seinem Lied “A Meinung haben” habe er zudem “ein Loblied auf das Andersdenken, auf Menschen, die ihr politikverdrossenes Schweigen

Weiterlesen »

Die Schlosskogler reißt es immer herum

Rund 14 Tage spielten die Schlosskogler in Umag in Kroatien täglich im Hotel Sol Garden Istra für Busgäste aus ganz Österreich auf. Das Viersterne-Hotel mit über 1200 Gästebetten war selbst im November gut ausgelastet und jeden Abend gab es als Highlight Tanzmusik und Showeinlagen von den Schlosskoglern. Besonders erfreut waren auch die Besucher aus Niederösterreich und dem Pielachtal, als sie mit den Eigenkompositionen der Musiker Ernst und Ferri Illmaier, wie z.B. “Servus in Niederösterreich”, “Willkommen im Dirndltal”, “Mein St. Pölten”,

Weiterlesen »

Die Raabtal Dirndln sind wieder da!

Sie waren die Superstars unter den österreichischen Volksmusik-Frauen. 1992 begannen die Raabtal Dirndln beim Grand Prix der Volksmusik ihre große Karriere. Amalia Pfundner und ihre drei Kolleginnen Manuela alias Styrina (Tochter von Amalia), Renate und Jutta eroberten mit ihrer Musik die ganze Welt, traten in Australien, Canada, Afrika und den USA auf und waren gefragte Dauergäste in sämtlichen einschlägigen deutschsprachigen TV-Shows. 2002 beendeten die Raabtal Dirndln ihre Traumkarriere aus privaten, familiären Gründen. Die Musikszene war plötzlich um eine große Attraktion

Weiterlesen »