CD-Präsentation “Musik aus Österreich” beim Bacherlwirt

Es war eine der ersten Live-Veranstaltungen nach dem Lockdown. Entsprechend gut war die Stimmung, als Freitagabend (3. Juli) Rudi Mally in seinen urigen Bacherlwirt-Stadl in Hengsberg bei Leibnitz lud.  Geboten wurden live die Lieder der neuen CD “Musik aus Österreich”, das Ergebnis des Komponistenwettbewerbs 2019 von VÖV (Verband Österreichischer Volksmusikkomponisten) und AKM.  Mit dem Programm hätte man locker eine Fernsehshow füllen können. Die Kaiser aus Kärnten (auf dem Cover der neuen Musikpost) sorgten ebenso für großen Applaus beim musikhungrigen Publikum

Weiterlesen »

Neue Musikpost: Ab 4. Juli am Kiosk, Corona-Abo bleibt

“Trotz Corona und der damit verbundenen massiven Einschränkungen für die Musikszene ist es uns gelungen, wieder eine Musikpost-Ausgabe im gewohnten Stil herauszubringen, mit vielen interessanten Beiträgen”, sagt Musikpost-Chef Lothar Schwertführer. Am 4. Juli erscheint die neue Ausgabe des Magazins am Kiosk. Gleichzeitig bleibt – neben dem normalen Jahresabo – das “Corona-Abo” um 9 Euro für 3 Ausgaben aufrecht. Viele Musikfans haben davon Gebrauch gemacht, weil es die vorige Ausgabe Mai/Juni wegen der Coronakrise nicht in der Trafik zu kaufen gab,

Weiterlesen »

Startexterin Hanneliese Kreissl-Wurth schrieb Protestsong gegen Corona-Regierung

Hanneliese Kreissl-Wurth, mit über 2000 verfassten Werken eine der erfolgreichsten Texterinnen der Volksmusik- und Schlagerszene (“Steirermen san very good”, “Die Leut am Land”, “A richtiger Mann”) schrieb einen Protestsong gegen die Bundesregierung und deren Versagen bei der Corona-Hilfe. Titel: “Es is sowieso ganz anders…” “Warum ich diesen Titel geschrieben habe? Weil es wichtig ist, die Dinge, die uns beschäftigen, beim Namen zu nennen”, sagt die Oberösterreicherin, die erst vor kurzem das Goldene Kulturehrenzeichen des Landes Oberösterreich bekommen hat. “Ich habe

Weiterlesen »

Willi Gabalier wird Moderator von ServusTV

Willi Gabalier (38), erfolgreicher Sänger, Tänzer und Entertainer moderiert ab Herbst zwei Sendungen auf ServusTV und feiert damit sein Debüt als TV-Moderator. Neben der beliebten Hauptabendshow „Bares für Rares Österreich“ am Sonntag übernimmt der Steirer und Bruder von Andreas Gabalier auch die Moderation der neuen, eigenproduzierten Sendung „Heimatsterne“. Seinen Job tritt Willi Gabalier bereits im Juni an, dann starten die ersten Dreharbeiten. Heimatsterne: Auf der Suche nach heimischen Talenten Ab Herbst reist Willi Gabalier für ServusTV und das neue Format

Weiterlesen »

“Maskenball” mit den Schlosskoglern

  “Nachdem zur Zeit alle gezwungenermaßen mit Masken unterwegs sind, empfehlen wir uns für Maskenbälle”, sagt das NÖ-Brüderpaar Ernst und Ferri Illmaier aus dem Pielachtal, besser bekannt als “Die Schlosskogler”, mit einem ironischen Unterton.   Das Problem ist, dass derzeit noch nicht getanzt werden darf. Nach einer erfolgreichen Faschingssaison kam Anfang März das plötzliche Aus. Alle geplanten Veranstaltungen in der Coronazeit wurden abgesagt, viele sogar bis in den Herbst hinein.   Nun gibt es aber einen Lichtblick: Nach über drei Monaten

Weiterlesen »

Clara Ploder und Daniel Düsenflitz verlassen Folx TV

Nach all den Jahren verabschieden sich die beliebten Moderatoren Clara Ploder und Daniel Düsenflitz vom Musiksender Folx TV und sagen all den Künstlern, Partnern und Veranstaltern sowie den Zusehern und Fans DANKE für eine aufregende Zeit. Wie berichtet, wurde dem 2013 gegründeten Sender die Sendelizenz in Österreich entzogen, aufgrund von nicht bezahlten Rechnungen in Höhe von über 500.000 Euro. Clara und Daniel, die mit ihrem Charme die Musikwelt bereichern, waren jahrelang DIE Gesichter des Musiksenders. Mit über 1000 Sendungen und

Weiterlesen »

Musikverleger Christian Kobel gestorben

Christian Kobel, Geschäftsführer der Weinberger Musikverlage, ist am 8. Mai, plötzlich und unerwartet gestorben. Kurz zuvor hatte er noch an einer Konferenz von Verlegern teilgenommen. Nicht nur in der Volksmusik- und Schlagerszene, auch im Wienerlied, der Operette und im Popbereich war Kobel ein sehr engagierter und beliebter Verlagsmanager. Im Folgenden eine Würdigung der AKM: „Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ Dieses Zitat von Friedrich Nietzsche war auch das Lebensmotto von Christian Kobel, der schon als Vorschulkind die Welt der

Weiterlesen »

Folx TV kann nicht mehr senden- das allein ist noch kein Skandal!

Paukenschlag in der Volksmusikszene: Dem Sender Folx TV wurde von der ORF-Tochter ORS die Sendefrequenz gekündigt. Grund: Verbindlichkeiten von 567.000 Euro. In einer Aussendung macht sich die FPÖ stark für den Sender, schreibt von einem Skandal und stilisiert Folx TV zum Corona Opfer. „Die schwarz-grüne Bundesregierung sowie der für Medien zuständige Bundeskanzler Kurz hätten hier sofort aktiv werden müssen und den Fortbestand des Senders auch für dessen vier Millionen Zuseher sichern müssen”, schreibt die Partei. Nun, die Wahrheit ist eine etwas

Weiterlesen »

Die neue MUSIKPOST jetzt mit “Corona-Abo”

Wegen der Corona-Krise erscheint die nächste Musikpost Anfang Mai nur noch im Abo und nicht mehr in der Trafik. Um aber den vielen Volksmusik- und Schlager-Fans, die die Zeitung bisher in der Trafik gekauft haben, trotzdem die Möglichkeit zu bieten, die Musikpost zu bekommen, bieten wir ein spezielles “Corona-Abo” an. Dieses gilt für 3 Ausgaben und kostet 9 EUR (nur für Österreich).  Selbstverständlich bieten wir auch unseren ausländischen Leserinnen und Lesern ein “Corona-Abo” an, bei dem sie sich ebenfalls nur

Weiterlesen »

Stefan Mross startet am 3. Mai seine TV-Show “Immer wieder sonntags”

Auftakt in die 16. Saison: Am 3. Mai startet Publikumsliebling Stefan Mross live aus dem Europa-Park in Rust (BRD) seine ARD-TV-Show “Immer wieder sonntags”. Mit Musik und guter Laune wollen Mross und sein Team trotz weltweiter Krise ihren Zuschauern treu bleiben. In insgesamt 16 Sendungen werden Schlager-, Volksmusik- und Comedy-Stars live auftreten oder live per Video zugeschaltet. Die Zuschauer können sich ebenfalls live in die Sendung schalten – und müssen auch in diesem Jahr nicht auf Spiele und Überraschungen mit

Weiterlesen »

Corona Virus – wieder mehr österreichische Musik in den Radios

Immer mehr Radiosender setzen in dieser Krisenzeit auf österreichische Musik in ihren Programmen. Was vor ein paar Wochen noch belächelt wurde, ist jetzt fast schon Standard und wird von den Hörern und heimischen Künstlern als positives Signal gesehen. Immerhin fließen die Tantiemen nicht ins Ausland, sondern bleiben im eigenen Land. Es sollen auch noch weitere Austro-Schwerpunkte in Aussicht gestellt werden, um den existenzbedrohenden Ausfall aller Einnahmen aus dem Live-Bereich zumindest ein wenig auszugleichen. Es geht dabei vor allem um weniger

Weiterlesen »

Foto schicken und tolle Konzertkarten gewinnen!

Liebe Musikpost Leserinnen und Leser! Die Corona-Krise ist für uns alle furchtbar schwer. Für Sie, weil Sie Hause bleiben müssen bzw. sollen, für die ganze Musikbranche, weil es derzeit keine Veranstaltungen gibt und die Künstler, Musikgruppen, Veranstalter und Gastronomen enorme Umsatzeinbußen erleiden. Dennoch sind wir optimistisch und hoffen, dass dieser furchtbare Spuk bald vorbei ist und wir alle wieder fröhlicheren Zeiten entgegengehen und irgendwann wieder im Konzertsaal oder Bierzelt unseren Lieblingen zuhören können. Um die Zeit zu Hause zu überbrücken,

Weiterlesen »

Andreas Gabalier: Mit seinem neuen Corona-Song spricht er uns aus der Seele

Auch Andreas Gabalier hat sich in den vergangenen Tagen und Wochen seine Gedanken über die Corona-Krise und deren Auswirkungen gemacht. „Anhand der medialen Berichterstattungen war mir sehr schnell bewusst, wohin diese Reise gehen würde, und so habe ich mich in der Stille der Nächte, welche mir durch die Entschleunigung unseres täglichen Lebens noch viel leiser erschienen, intensiv damit beschäftigt, meinen Blick auf diese neue Zeit auf Papier zu bringen”. “Neuer Wind” heißt die Nummer, musikalisch, emotionell und intellektuell ein Meisterwerk des Steirers, mit

Weiterlesen »

Heimatländer mit neuem Lied über OberGraz

“Das OberGraz Lied – Kennst du schon OberGraz”, nennt sich der neueste “Wurf” der Heimatländer, eine Hommage an die Tourismusregion OberGraz. Das Lied wurde mittlerweile auf Folx TV präsentiert. Martin Teibinger, der Komponist und Texter des Liedes, hat dazu ein Video erstellt mit Fotos von den schönsten Plätzen der Region OberGraz. Im Lied kommen alle Gemeinden (Übelbach, Deutschfeistritz, Peggau, Gratwein-Straßengel & Gratkorn) sowie alle Ausflugsziele Gleinalm, Sensenhammerwerk Deutschfeistritz, Freilichtmuseum Stübing, Lurgrotte Peggau, Wallfahrtskirche Maria Straßengel und Zisternzienserstift Rein vor. “Sobald

Weiterlesen »

Andreas Hinker verschenkte 100 CDs an seine Fans

Von seinem Homeoffice in Wasserhofen (Kärnten) aus verloste Lauser-Chef und Musikproduzent Andreas Hinker 100 CDs der  Lauser, Granaten, Oberkrainer Power, Jungen Südsteirer und Mölltallica via Facebook für seine Fans. Jede Gewinner hat seine Wunsch-CD mitgeteilt. „Mir war einfach wichtig, dass wir Musiker auch ein bissl was zurückgeben können – Erinnerung an gemeinsame Konzerte, Spaß und Partylaune, die wir mit den Fans erleben durften. Ich wollt damit den Menschen eine kleine Freude in dieser Zeit bereiten und so hab ich auf Facebook einen Aufruf gemacht, dass die

Weiterlesen »