Musikanten Ski WM wieder abgesagt

Es stand leider zu erwarten: Wegen Corona wird die Musikanten Ski WM in Schladming auch heuer wieder auf nächstes Jahr verschoben. “Die Veranstalter haben auf Grund der derzeitigen Situation mit dem Virus Covid-19 schweren Herzens beschlossen, die Musi WM 2021 abzusagen bzw. auf 2022 zu verschieben”, heißt es in einer Presseaussendung des Tourismusverbandes Schladming. Aufgrund der Vorschreibungen wäre eine gewohnte Austragung der Musikanten Ski WM nicht umsetzbar und nur unter großen Einschränkungen möglich.

Auch heuer gibt es keine Musikanten Ski WM, Foto: Steiner

“Trotz allem blicken wir zuversichtlich in die Zukunft und werden mit noch mehr Elan und Vorfreude im Frühling mit den Vorbereitungen der Musi WM von 30.03.-03.04.2022 starten. Wir bedanken uns bei allen für das Verständnis und freuen uns auf ein Widersehen bei der Musikanten Ski WM 2022 in Schladming!”

Die Musikanten Ski WM wurde 1991 von Ex-Skirennläufer Bartl Gensbichler und Hans Lechner aus Hartberg ins Leben gerufen und wurde zunächst in Saalbach-Hinterglemm, und seit 2012 in Schladming veranstaltet. Es ist die größte Oberkrainer-Veranstaltung Europas und lockt jedesmal Tausende von Fans an.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.