Musikpost-Reporter Erwald Kraxner präsentiert knapp 2000 Videos auf You Tube

Erwald Kraxner, hier am Foto mit der Steirer Musi

Corona-bedingt gibt es derzeit bei uns keinerlei Konzerte und Liveauftritte. Das ist schlimm genug, für alle betroffenen Künstler, Veranstalter, Festwirte etc., aber auch für die Hunderttausenden Fans von Volksmusik und Schlager, die ihre Lieblinge eine Weile nicht hautnah sehen und hören können.

Musikpost-Reporter Erwald Kraxner, 63, bietet in dieser Situation Trost. Er hat ein Video-Archiv, das fast 2000 Livemitschnitte von Konzerten enthält. Der gelernte Kfz-Mechaniker und langjährige Mitarbeiter der Mayr-Melnhof Kartonfabrik in Frohnleiten: “Ich habe 2003 mein Hobby entdeckt und war schon mit Hunderten Gruppen und Künstlern auf Veranstaltungen unterwegs. Seit 10 Jahren bin ich jetzt mit meinen Videos auf You Tube vertreten und hatte bis jetzt rund 14 Millionen Aufrufe. Mein Frau Irmgard und meine beiden Töchter und Schwiegersöhne unterstützen mich, wenn ich unterwegs bin.”

Wer sich die Videos von Erwald Kraxner anschauen möchte, klickt auf youtube.com und dann auf baerliontour1 und kann sich tage-, ja wochenlang nonstop alle seine Lieblinge live anschauen. Die Musikpost wünscht viel Spaß! 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.