Norbert Rier ist wieder auf der Bühne

Norbert Rier bei einer Wanderung vor seiner OP, Foto: Lambacher

Aufatmen für Millionen Fans der Kastelruther Spatzen. Nach seiner Herzoperation (wir berichteten) und seinem Reha-Aufenthalt steht Norbert Rier ab 16. Jänner wieder auf der Bühne. An diesem Tag beginnt in Altötting die Spatzen-Tournee “Die Tränen der Dolomiten”. Weitere Termine: 17.1. Passau, 18.1. Rosenheim, 19.1. Regensburg.

Angeblich gibt es noch vereinzelte Rest-Tickets.

Mit dem Titellied “Die Tränen der Dolomiten” widmen sich die Kastelruther Spatzen einem historischen Thema. Vor 100 Jahren wurde im Ersten Weltkrieg in den Dolomiten gekämpft. Noch heute sind die Wunden in dem atemberaubenden Panorama der Dolomiten vorhanden. “Nein, wir wollen keinen erhobenen Zeigefinger hören lassen, sondern viel mehr eine Botschaft bringen, die lautet ‘Nie wieder’ und ‘Wehret den Anfängen'”, sagen die Spatzen zu ihrem neuen Hit.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.