Die MUSIKPOST gibt es ab sofort auch als E-Paper!

Liebe Leserinnen und Leser! Die Musikpost gibt es ab sofort auch als E-Paper. Das heißt, Sie lesen die ganz normale Ausgabe der  Musikpost, so wie sie auch in der Trafik oder am Kiosk erscheint, digital auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Eine E-Paper-Ausgabe der Musikpost kostet nur 2 €. Klicken Sie oben auf der Hauptleiste auf “Musikpost Digital” und lassen Sie sich durch den Bestellvorgang führen. Es. ist ganz einfach.

Weiterlesen »

Musikanten Ski WM abgesagt!

Wegen des Coronavirus muss auch die Musikanten Ski WM in Schladming, die vom 1. bis 5. April stattfinden hätte sollen, abgesagt werden.  Dies teilte der Tourismusverband Schladming mit und verweist in einer Aussendung auf eine Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Liezen vom 11.3.2020.  Damit zählen auch die Veranstalter dieses Großevents zu den vielen Leidtragenden des Coranavirus, das für viele Musiker, Musikgruppen, Veranstalter, Zeltverleiher, Tontechniker, Festwirte etc. eine wirtschaftliche Katastrophe bedeutet.   

Weiterlesen »

Hannah wurde Opfer der Corona-Hysterie

Welche Blüten mittlerweile die – zum Teil auch von den Medien geschürte – Hysterie rund um das Corona-Virus treibt, musste jetzt auch Hannah (39) am eigenen Leib verspüren. Wie der Kurier berichtet, bekam die Tiroler Sängerin hohes Fieber und rief einen Arzt an. Der weigerte sich, einen Hausbesuch zu machen und riet ihr auch ab, in die Ordination zu kommen. Ja, man habe ihr sogar abgeraten, die Corona-Notfallnummer 1450 anzurufen, weil sie dann ins Raster falle und ihr 14 Tage

Weiterlesen »

Staraufgebot bei Cafè-Eröffnung in Premstätten

Das Caffé Vino in Premstätten, Maja und Roby Stepar´s Café, schon seit Jahren gemütliches Café, Musikertreff und Partylocation, übersiedelte am 1. März in das neue Rathaus.  Zur Eröffnung gaben zahlreiche Stars der Schlagerszene und Musikbranche Maja und Roby, die als Tontechniker seit Jahrzehnten Wegbegleiter unzähliger Schlagerstars sind, die Ehre. Andreas Gabalier, Manager Klaus und Lydia Bartelmuss, Norbert Lambauer (Adlmann Promotion), Nik P., Melissa Naschenweng und Anita Kollmann (schrieb den Hit „I steh auf Bergbauernbuam“), Charly Brunner, Rudi Mally, Monika Martin,

Weiterlesen »

Claudia Jung und die Nockis am Steirischen Bauernbundball

Wenn 16.000 Ball- und Feierlaunige in ihren bunten Trachten die Stadthalle in Graz bevölkern, dann heißt es alle Jahre wieder: Steirischer Bauernbundball!  Claudia Jung, die Grande Dame des deutschen Schlagers, begeisterte mit ihren Songs, ihrer unverwechselbaren schönen Stimme und ihrer sie auszeichnenden Authentizität die Ballgäste. Mit ihrem unvergleichlichen Esprit und umwerfend sympathischen Art gab Claudia Jung in ihrem feschen Dirndl ein tolles Konzert.  Die Nockis sind am größten Ball Europas immer wieder gern zu Gast. Als eine der ganz Großen

Weiterlesen »

Neue Musikpost: ab 28.2. im Zeitschriftenhandel

Bald ist sie da – die neue Musikpost! Am 28. Februar im guten Zeitschriftenhandel oder im Abo. Und das sind die wichtigsten Themen:  Alles über die Puntigamer Musikanten Ski WM in Schladming; Bewegender Abschied von Volksmusikpionier Ewald Münzer – Saso Avesnik hat im größten Marienheiligtum Sloweniens geheiratet – Die 17-jährige Maibritt aus NÖ ist Österreichs neue Schlagerhoffnung – Großes Interview mit Star-Texterin Hanneliese Kreissl-Wurth – 50 Jahre Amigos: Überraschung zum Jubiläum – Orig. Zirbitz Buam: Was hat es mit der neuen Sängerin Petzi für eine

Weiterlesen »

CD-Präsentation mit Originalaufnahmen der Pretuler Buam

Für viele Musikanten waren sie die großen Vorbilder – Die Pretuler Buam mit Alfred Dissauer und Albert Feiner (Klarinette), Peter Wagner (Gitarre), Fritz Schöggl (Bass) und Richard Zisser bzw. Hermann Riegler (Steirische Harmonika). Die Gruppe musizierte von 1960 bis 1980.  Sie spielten nicht nur in ihrer engeren Heimat, dem Pretulgraben bei Langenwang, sondern absolvierten viele Auftritte weit über das Mürztal und die Steiermark hinaus, zudem wurden die Musikanten durch Rundfunksendungen und Schallplattenaufnahmen bekannt. Jetzt wurden 26 Originalaufnahmen aus dem Archiv

Weiterlesen »

Ewald Münzer ist tot

Ewald Münzer ist tot. Einer der größten Pioniere der österreichischen Volksmusik starb in der Nacht vom 26. auf den 27. Dezember nach schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren. Münzer war Gründer des Orig. Ligister Trios, Entdecker des Hias und einer der erfolgreichsten Volksmusikanten der 70er und 80er Jahre. Nach dem Ende seiner aktiven Musikerzeit gründete er die Münzer Bioindustrie Gmbh, eines der größten Unternehmen der Steiermark, das seit 3 Jahren sogar eine Tochterfirma in Indien hat. Bis zuletzt schlug

Weiterlesen »

FANTASIA Weihnachtskonzert beim Schwarzl

Mehr als 900 Schlager-Fans kamen am 22. Dezember zum Fantasia Weihnachtskonzert in die Steiermarkhalle beim Schwarzl Freizeitzentrum in Unterpremstätten bei Graz. Veranstalter Rudi Mally und sein Team sorgten für eine perfekte Organisation in einer beeindruckenden Kulisse, die es punkto Weihnachtsfeeling an nichts fehlen ließ. Die Stars des Abends – Andy Borg, Oliver Haidt, Die Kaiser und Monika Martin – schafften mit schwungvollen Titeln und ihrem weihnachtlichen Repertoire ein echtes Fest der Freude . Das Elite-Team von Connecting Arts – Entertainment

Weiterlesen »

Die Lauser mit Tochter Marlene bei “Licht ins Dunkel”

“Weihnachten miteinander”. Das Lied der Schürzenjäger aus den frühen 2000er Jahren wurde jetzt von den Lausern übernommen und mit Andreas Hinkers Tochter Marlene (9) neu produziert. Die Idee hatte der Musiker, als Marlene im März den 1. Platz mit Auszeichnung beim Wettbewerb “Prima la Musica” auf der Querflöte erreichte. Auch im Original sang Papa Peter Steinlechner mit seiner Tochter Anita. Das Lied wird am 24.12.2019 in der Sendung “Licht ins Dunkel” im ORF -Steiermark um 17.00 Uhr präsentiert. Andreas Hinker: “Eine

Weiterlesen »

Neue Musikpost ab 20. Dezember

Am 20. Dezember erscheint die Jänner-/Februar-Ausgabe der Musikpost. Am Cover ist diesmal Nik P., der nächstes Jahr erstmals ein Konzert mit Band und Symphonieorchester im Großen Festspielhaus in Salzburg gibt.  Weiters berichten wir über den Fernweh-Park in Deutschland, auf dem sich die größten Stars der Film- und Musikszene verewigt haben und wo demnächst auch Musikpost-Herausgeber Jess Robin, der “Europäische Neil Diamond”, seine Fingerabdrücke hinterlassen wird.  Unsere Fotoreporter haben viele Konzerte der Schlager- und Volksmusikszene besucht, darunter jenes in der Wiener

Weiterlesen »

Musik-und TV-Journalist Wolfgang Moser gestorben

Immer wieder hat er auch für meine Zeitungen geschrieben: Zuerst für den Alpen Star, und später für die Musikpost. Seine klugen, kritischen und punktgenau treffenden Kommentare wurden von vielen Fachleuten aus der Branche geachtet und teilweise gefürchtet. Wolfgang Moser, den ich seit vielen Jahren gut kannte, war nicht nur ein vielbeschäftigter Musikredakteur bei Ö3, Ö2 und Blue Danube Radio, sondern auch ein sehr gebildeter Mensch, mit dem man über jedes Thema reden konnte und der vor allem sehr, sehr gut

Weiterlesen »

CD-Präsentation im Kommissar Rex Heurigen

Hoch her ging es Ende November in Martin Weineks Schenkhaus bei Güssing: Jess Robin und Band präsentierten in der urigen Buschenschank des “Kommissar Rex”-TV-Polizisten nicht nur die brandneue Jess Robin Single “Ich geb nicht auf” (wird im ORF Radio schon fleißig gespielt), sondern überraschten auch mit  Gastsänger Mike Werner und Hits aus alten Zeiten. Jess Robin überzeugte als “Europäischer Neil Diamond” das zahlreich erschienene Publikum, das ihn mit Standing Ovations belohnte. Unter den Gästen freuten sich unter anderen Fußballlegende Heribert Weber mit Gattin Sonja (Tochter von

Weiterlesen »

Der Grazer Veranstalter Rudi Mally präsentierte sein Programm für 2020

Rudi Mally – Veranstalter – Musiker – Gastronom – VÖV-Vorstand – Tausendsassa, Hoch her ging es daher vor kurzem in Rudolfs Erlebnisbrauerei. Dutzende Musiker und Stars der heimischen Musikszene strömten zu Rudis Pressekonferenz und zeigten bei der zweistündigen Ausführung von Moderator Daniel Düsenflitz große Aufmerksamkeit. Da waren Monika Martin, Oliver Haidt, Willi Gabalier und Charly Kaiser ebenso begeistert wie die zahlreichen Pressevertreter. Rudi Mally plant 2020 über 14 Veranstaltungen, die er alle einzeln vorstellte.  Die nächsten erwähnenswerten Events sind wohl

Weiterlesen »

Goldenes Ehrenzeichen der Steiermark für Monika Martin

Goldene Schallplatten hat sie schon genug. Jetzt bekam Monika Martin auch noch das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermarkvon Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer verliehen. Zusammen mit 21 anderen verdienstvollen Landsleuten. Gewürdigt wurde sie als musikalische Botschafterin ihrer steirischen Heimat und für ihr künstlerisches Schaffen als Sängerin, Songwriterin und Produzentin. Außerdem engagiert sie sich seit vielen Jahren auch für den Verein „Kleine Wildtiere in großer Not”. Auch im 23. Jahr ihrer Karriere schafft Monika Martin, die eigentlich Ilse Bauer heißt und viele Jahre

Weiterlesen »