Ö-Ticket wurde wegen überhöhter Gebühren geklagt

Der Verein für Konsumenteninformation hat das Kartenservice Ö-Ticket wegen einiger Gebühren geklagt und vom Oberlandesgericht (OLG) Wien recht bekommen.   Als Vermittler von Eintrittskarten verrechnet Ö-Ticket Aufschläge auf den Kartenpreis des Veranstalters – wie die meisten Ticketanbieter. Dabei bleibt es aber nicht. Ö-Ticket schlägt zusätzlich noch ein paar Euro dafür drauf, dass die Kunden überhaupt zu ihren Karten kommen. Sogar wenn sie die Tickets selbst ausdrucken (print[at]home) oder wenn der Code für eine Eintrittskarte auf ihr Mobiltelefon zugestellt wird (Mobile

Weiterlesen »

Harry Prünster präsentierte Witzebuch

m Schreiberhaus in Wien präsentierte “Gaudimax” und Puls 4-Witzekönig Harry Prünster den zweiten Band seines Witzebuches. Titel: „Viele meiner Witze und die besten meiner Idole – Band 2 – von Otto Schenk bis Toni Strobl“. Hunderte Witze über Männer, Frauen, Sex, Blondinen, Politik und vieles mehr finden sich in dem Werk.   Vor zahlreichen Freunden und prominenten Gästen, darunter die „Sehr witzig“-Kollegen Lydia Prenner-Kasper, Wiesnschurli, Peter Peters von den Stehaufmandln, Fußballlegende Peter Pacult, Andy Lee Lang, Christina Lugner und Edi

Weiterlesen »

Österreich-Gold für Vanessa Mai

Vanessa Mai engagiert sich wie kaum ein anderer Star für ihre Fans – diesmal aber waren die Fans für sie da: Zwei davon durften ihrem Idol am Sonntag, den 26. November 2017, während der Schlagernacht des Jahres nun eine ganz besondere Auszeichnung auf der Bühne der Wiener Stadthalle überreichen. Nachdem Vanessa Mai schon in Deutschland mit Platin belohnt wurde, kommt nun auch Gold aus Österreich dazu. Und zwar für die Produktion “Für Dich”. Nach ihrem Auftritt gab es noch die

Weiterlesen »

Sky wirft GoldStar TV hinaus

Schwerer Schlag für die Schlagerfans: Der Bezahl-Sender Sky Deutschland hat mit 31. Oktober 2017 die Zusammenarbeit mit GoldStar TV aufgekündigt. Jetzt muss der Schlagersender, der mit Musikclips, moderierten Musiksendungen und Aufzeichnungen von Schlagerveranstaltungen sowie Live-Konzerten viele Fans gewonnen hat, eine neue Plattform suchen. Viele Sky-Abonnenten, die hauptsächlich wegen GoldStar TV das Paket gekauft haben, sind sauer.

Weiterlesen »

AKM-Präsident Robert Opratko in Acryl

Im Rahmen der jüngsten  AKM/VÖV-Infoveranstaltung in Puchberg am Schneeberg überreichte der Vorstand des VÖV (Verband der Österreichischen Volks- und Unterhaltungsmusik-komponisten) Prof. Robert Opratko, AKM-Präsident und einer der bedeutendsten Austropop-Produzenten sowie langjähriger musikalischer Leiter der Peter Alexander Show, ein Acryl-Porträt der Künstlerin Dalma Dobisz. Die gebürtige Ungarin, Absolventin der Meisterklasse von Prof. Gunther Damisch an der Akademie der Bildenden Künste Wien, hat bereits zahlreiche Musikstars gemalt, darunter DJ Ötzi, Hansi Hinterseer, die Stoakogler, Brunner & Brunner und Karl Moik. Unter den

Weiterlesen »

Andy Borg feiert Comeback auf ATV

Vor zwei Jahren wurde er vom ORF abgesetzt, jetzt soll Andy Borg auf dem Privatsender ATV ein Comeback feiern. Am 12. November startet der Publikumsliebling, der von 2006 bis Juni 2015 als Nachfolger von Karl Moik den Musikantenstadl moderiert hat, im Hauptabendprogramm von ATV (20.15 Uhr) mit der Sendung „Beim Andy“, einer Art abgespeckter Stadl-Variante. Es handelt sich nach Auskunft des Senders um einen eineinhalbstündigen Test. Wenn die Sendung beim Publikum ankommt, wird daran gedacht, in Serie zu gehen. Produziert

Weiterlesen »

Nockis feierten in Millstatt 30-Jähriges

Tausende Fans stürmten Millstatt, um beim großen 30 Jahre Nockalm Jubiläumsfest vom 15.-17.9.2017 mit dabei zu sein. Das Nockalm Quintett begeisterte an 3 Tagen im ausverkauften Festzelt mit unzähligen Hits, allen voran die aktuelle Single „In der Nacht“, aus dem gleichnamigen Album (3 Wochen in Folge Platz 1 der österreichischen Verkaufscharts). Dafür gab es Gold und zusätzlich Platin für das Vorgänger-Album „Wonach sieht´s denn aus?“ von Cornelius Ballin, General Manager der Plattenfirma Universal Österreich. Auch Ralf Schedler CEO von Electrola

Weiterlesen »